Inselurlaub mit dem ave Stromrad

oder ein seit Jahren bereistes Ferienziel aus ganz neuer Perspektive entdecken.

Mai 2012, Kroatien: Insel Cres (Valun)

Stromrad Stuttgart ErFahrungsbericht 2012 Kroatien Insel CresAls allererstes sei Herrn Weckler und dem ganzen STromradteam unser Dank ausgesprochen für die tolle Beratung und für den guten und gedultigen Service bis dato!

Nach einem Nachmittag Fahrräder testen stand für uns fest, dass wir ein solches “ Pedelec “ mit Boschantrieb haben müssen. Ich kann dies jedem Stuttgarter auch nur ans Herzen legen 🙂 Der Mittelmotor und die direkte und sehr gleichmäßig & sehr kräftige Unterstützung haben uns schnell überzeugt. Da für uns nur ein Geländetaugliches Rad in Frage kam das gleichzeitig optisch was hermachen soll, galt es nur noch zwischen dem AVE XH5 und XH7 zu entscheiden.

Um diese Entscheidung leichter zu machen durften wir beide Räder 1 Woche lange im Urlaub testen. Vielen DANK auch an dieser Stelle nochmals!

Mai 2012, Kroatien: Insel Cres (Valun):

Bis dato hätte ich jeden für verrückt erklärt sich auf dieser Insel mit dem Rad fortzubewegen. Wir sprechen hier von einigen Höhenmeter, wohlbemerkt überwiegend durch unbefestigte Wege, da die wenigen geteerten Straßen von unmengen an AUtos befahren werden, und das bei sommerlichen Temperaturen. Jedenfalls bin ich in diesem Urlaub über Nacht zum leidenschaftlichen Inselradfahrer/Mountainbiker geworden.

Bei sommerlichen Temperaturen macht es irrsinnig viel Spaß die Insel mit dem E-bike zu erkunden. Man legt bis zu ca.80km (je nach UNterstützungsmodus) unterstützt zurück und die ettlichen HÖhenmeter werden zu einem kinderspiel. UNd man entdeckt unzählige Stellen, die mit dem Auto nicht erreichbar sind und man zu FUß nicht zurücklegen mag.

Nach der 3. Tour schon waren wir uns einig wir benötigen doch ein voll-gefedertes Mountainbike. Das XH5 ist dafür ein paar KIlos leichter, für all diejenigen, denen es auch jedes KIlo ankommt.

Die Routen durch die INselwelt haben wir uns in diversen Navigationsprogrammen zusammengestellt und z.T. haben sie sich auch während der Fahrt neu erschlossen 🙂

Unser nächster URlaub wird auch wieder auf die Insel Cres gehen,diesmal mit unseren eigenen Rädern, 2x XH7! Diesmal haben wir auch 2 Ersatzschläuche im Handgepäck.

Simone Meier & Sebastian Schnabel

Stromrad bedankt sich herzlich für diesen ausführlichen ErFahrungsbericht und die tollen Fotos!

Wir freuen uns auf IHREN ErFahrungsbericht – können Sie hier einreichen | Vielen Dank i.v.

Produktseite - ave e-Bikes