Eurobasket 2015 | Spielberichte Achtelfinale

Stromrad Stuttgart | Basketball

EUROBASKET SERVICE SEITE

2015-09-13

8tel Finale

Spanien, Frankreich, Serbien in der Favoritenrolle

In unseren Medien hat das Interesse an der EM nach dem Ausscheiden Deutschlands klar nachgelassen. Hier und da ein wenig Nachberichterstattung und der Verweis auf das große Potential der jungen deutschen Mannschaft in den nächsten Jahren!

Trotzdem findet die Fortsetzung des Turniers jetzt in Lille, Frankreich statt (nicht in Paris!). Und es wird großer Sport geboten, der leider an uns deutschen Zuschauern etwas vorbei geht. Als Stromradler interessiert uns jetzt das Abschneiden der spanischen Mannschaft, für die unser Partner Stormbike in Barcelona mitfiebert:

Gestern hat unser letzter Gegner,  die Spanier,  in einem großartigen letzten Viertel die Polen doch noch klar geschlagen. Es sah lange Zeit nicht danach aus. Pau Gasol hielt als bester spanischer Spieler in den ersten Vierteln seine Mannschaft im Spiel. Mit 35 Jahren ist er in einer ähnlichen Situation wie es Dirk Nowitzki war. Aber er hat das Spiel gegen die Polen entschieden. Mit 30 Punkten (Die Dreier Quote lag bei unglaublichen 85%, 6 von 7 Würfen fanden ihren Weg in den Korb) entscheidenden Rebounds und einigen inspirierenden Assists hat Gasol die Spanier unter die letzten 8 gebracht. Dort kommt es jetzt zum Showdown gegen die starken Griechen, die noch kein Spiel bei dieser EM verloren haben.

Ein weiteres Highlight waren die Franzosen am Samstag Abend. Im überdachten Fußballstadion von Lille wollte die Rekordzahle von über 26.000 Zuschauer das Spiel sehen. Die Türken konnten nur im ersten Viertel mithalten, dann ging Ihre Wurfquote rapide nach unten. Im Spiel gegen Deutschland war das am Anfang der Woche noch anders und der Hauptgrund für die bittere Niederlage in Berlin.

  • Die Franzosen sind fraglos einer der Turnierfavoriten (aber wieso brauchten sie eine Verlängerung gegen Finnland?). Lettland ist der nächste Gegner im Viertelfinale.
  • Überraschend ist auch die tschechische Mannschaft im Viertelfinale, die Kroaten haben da wohl einiges unterschätzt!Griechenland und Lettland gewannen ihre Spiele jeweils klar.
  • Serbien hatte die Finnen letztlich ebenfalls gut und sicher im Griff.
  • Italien siegte über Israel und damit stehen 3 Mannschaften aus der deutschen Vorrundengruppe im Viertelfinale, das sagt doch einiges über die Qualität der Spiele in Berlin aus.

Der Vollständigkeit halber muß noch der Sieg von Litauen über Georgien erwähnt werden – das war auch so zu erwarten gewesen.

Wir freuen uns auf spannende Spiele im Viertelfinale!

exklusiv vom Stromrad Sportreporter

Stromrad Service Seite zur EUROBASKET 2015

Schreibe einen Kommentar