Falten – Knicken – Klappen

Stromrad Stuttgart - riese und müller - Birdy hybridStromräder nicht nur für Pendler!

Im Schweiße seines Angesichts zum Bahnhof strampeln, um zur Arbeit zu kommen? Oder ist der Weg zur Arbeit ein paar Kilometer zu weit fürs Fahrrad? Dann könnte ein Falt Pedelec die Lösung sein. Es bietet die Vorzüge eines Elektrorads bzw. e-bikes und lässt sich bequem mitnehmen und im Büro unterbringen.

Der Trend zu Stromrädern macht auch vor der Fahrrad-Gattung der Falträder nicht halt. Die Kundennachfrage aus Stuttgart und der Region nach „Klapprädern“ mit Elektromotor steigt kontinuierlich. Die Vorteile dieser Stromräder sprechen sich bei Interessierten inzwischen schnell herum:

  • Handliches Maß trotz Motorisierung
  • geringes Gewicht
  • leichtes Handling/Umgang
  • Mitnahme in Zügen bzw S-Bahnen bzw. ins Büro
Aber sind diese in der Regel kleineren Räder als vollständiger Ersatz für ein normales Rad geeignet?

Diese Frage sollte und kann sich jeder Kaufinteressent selbst beantworten, indem er einfach einmal so ein Stromrad ausprobiert. Viele Kunden des Stromrad City Shops sind überrascht wie stabil und sicher sich diese Räder fahren.

Zu Beginn der meisten Informationsgespräche konzentrieren sich Inhalt und Verlauf auf konventionelle Räder mit 26 oder 28 Zoll Durchmesser. Nachdem der erste Testeindruck von Wirkung, Komfort und Einfachheit eines Elektroantriebes die Interessenten überrascht hat, bieten die Fachberater von Stromrad eigentlich in jedem Gespräch einen weiteren Test auf den kleinen, kompakten Rädern an.

Nach zunächst ungläubigen Staunens schwingen sich eine Vielzahl der Interessierten neugierig auf eines der schicken Stromräder. Bei der Rückkehr von der Testrunde sieht man es den Nutzern schon von weitem an: positiv überrascht!

Innerhalb dieser neuen sich in den letzten Jahren verstärkt entwickelnden Nische des Stromradbaus zeigen sich Unterschiede zwischen Hersteller und Modellen. Ein klassisches Klapprad (ja, es wird häufig immer noch so genannt) mit ausgetüftelter Mechanik zum Falten wie z.B. das Birdy hybrid von riese und müller ist natürlich Fom Feinsten und Kult, aber auch andere Hersteller haben das neue Segment der Kompakträder entdeckt und entwickelt, die mit 18 oder 20 Zoll Rädern laufen.

Stromrad Stuttgart Modell 2013 - ave MH 7 TestsiegerDiese Stromräder sind klein, handlich und können in jeden PKW Kombi ohne größeren Aufwand verstaut werden. Es reicht ein simpler Mechanismus an Lenker und die Montage entsprechender Pedale, um die Sperrigkeit eines Fahrrades zu minimieren. Die Ausstattung mit einem gängigen Antrieb wie z.B. von Bosch verleiht den Elektrobikes eine Leichtigkeit und Wendigkeit, die man erlebt haben muß. Nicht umsonst ist das MH 7 von ave das beliebteste Stromrad im Stuttgarter City Shop.

Das alles eröffnet Freizeitradlern in Stadt und Land neue Perspektiven. Die Tourentauglichkeit der Stromräder lässt sich noch steigern indem z.B. Federgabel vorne oder ein Federsattel eingebaut werden, wodurch dann auch Strecken über 70 bis 80 km für den Wochenendradler komfortabel werden.

Für Berufpendler und Nahverkehrsnutzer gibt es bei Stromrad eine zusätzliche Alternative: das Mobiky aus der Normandie. Distanzen von 30 und mehr km sind mit diesem Mobilitätsgenie problemlos zu bewältigen. Der pfiffige Mechanismus faltet und entfaltet das Stromrad in weniger als 10 Sekunden. Dazu kann es bequem in jede S-Bahn hinein geschoben werden. Es beansprucht weniger Raum als eine volle Einkaufstasche und ist in seinen grellen Farben einfach ein Hingucker. Fürs Geschäft empfiehlt sich eher eine konventionelle Farbwahl wie anthrazit oder weiß – da fällt das gefaltete Mobiky neben dem Golfbag auch weniger auf.

Konkrete Hinweise für die Mitnahme von Fahrräder oder Klappräder in der S-Bahn und Staftbahn im VVS Gebiet incl. der Stuttgarter Strassenbahnen ( SSB )  gibt es hier:  http://www.vvs.de/tickets/mitnahme-von-fahrraedern/

Trotz aller geschilderten Vorteile empfiehlt auch der VCD: „ Probefahren gehört zum Pflichtprogramm:

«Denn bei den kompakten E-Rädern mit langer Lenkstange und kleinen Laufrädern ist das Fahrgefühl sehr speziell.»

Dem haben auch die Stromradler nichts hinzuzufügen – die Kunden haben in Stuttgart die schöne Qual der Wahl.

Wir laden Sie herzlich zu einer Probefahrt ein!

Probefahrt

Fotos: riese und müller,  ave, Mobiky