Eurobasket 2015 | Spielbericht Deutschland – Spanien

Stromrad Stuttgart | Basketball

EUROBASKET SERVICE SEITE

2015-09-10

Das fünfte Spiel

Gereicht hat es wieder nicht!

Wie schon gestern prophezeit hat sich Die Ära Dirk Nowitzki heute endgültig erledigt. Denn ein Wunder gegen Spanien gab es nicht – auch wenn es durchaus im Bereich des Möglichen war.

Und wieder war es wohl die fehlende Routine die den Sieg gekostet hat. Und erneut stellt sich die Frage warum nicht in den entscheidenden Szenen über den erfahrensten deutschen Spielte Dirk Nowitzki gespielt wurde. Den letzten Ball bekam er 53 Sekunden vor Schluß und hat diesen sicher versenkt – und danach? Es versuchten sich die jungen Nachwuchsleute und haben es versemmelt! Ok, Von 3 Freiwürfen nur 2 zu treffen ist kurz vor Schluß eine große Belastung und Dem Spieler nicht vor zu werfen.

Schaut man aber auf die Spanier – da wurden alle! entscheidenden Freiwürfe versenkt. Und das macht den Unterschied.

Die Verteidigungsleistung war hervorragend, aber gegen alle erfahrene Mannschaften hat es am Ende genau an Erfahrung bei der deutschen Mannschaft gefehlt.

Wir haben spannende Spiele gesehen. Der Erwartungsdruck war sicherlich hoch. Trotzdem hätten mehr als ein Erfolgserlebnis dem deutschen Basketball gut getan.

Wir hoffen darauf in den kommenden Jahren – dann ohne Dirk Nowitzki, dem besten Basketballer, den Deutschland jemals hatte.

Danke Dirk!

exklusiv vom Stromrad Sportreporter

Stromrad Service Seite zur EUROBASKET 2015
1 Kommentar
  1. Da kommt man ins Schwärmen: Die Spanier: mehrfach stark besetzt, durch nichts aus dem Konzept zu bringen. Auch Dirk und Dennis in toller Form ändern daran nichts. Diese Wurfquoten waren überirdisch. Hat P. Gasole überhaupt geschwitzt ? Das ist kein Vorwurf an Flemming an die Leute. Hätte der letzte Freiwurf…. (Fahrradkette). Alles Quatsch: Dennis ist ein Klasse Spielmacher und wird noch besser ! Wir sind einfach zu dünn besetzt. Das ist so und leider: „Fertig!“ Toll war der Abschied von Dirk Nowitzki – klug -am ARD Mikro für mich und auch in der Halle. Nochmal Auftritte über die Quali – green Card ? Nein : Behalten wir ihn so in Erinnerung! Er ist ein ganz Großer !

    Danke an den Stromradreporter ! Profi ? Ex-Profi ? Gut mal so kompetente Sportberichte über eine Sportart zu lesen, die noch nicht deeeen Wert hat. Aber Volleyball ist bei uns auch erfolgreich den langen Weg gegangen und hat es toll geschafft in die Spitze.

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.