eBike Erfahrungsbericht Neckartal Radweg

Stromrad | eBike Erfahrungbericht auf dem Neckartal RadwegEin E-Bike…???? OK, wenn ich mal wirklich älter bin,…..oder??

Ich bin 49 Jahre alt, also noch nicht wirklich „älter“! OK,…Ansichtssache! Außerdem bin ich die „Rad-Schnecke“ in der Familie. Die Definition von Rad-Schnecke ist ungefähr: Mutti will schon wieder die schöne Aussicht genießen und Fotos machen, dabei braucht sie nur eine Alibi-Verschnaufpause….

Trotz dieser wenig sportlichen Ansicht meiner Familie, plante ich für die Sommerferien dieses Jahr einmal etwas anderes: Mit dem Fahrrad auf dem Neckartalradweg. Bewegung, frische Luft, ganz viel Natur, ganz viel Landschaft,…schööön!

Nicht, dass Sie einen falschen Eindruck bekommen, ich fahre schon viel Fahrrad: 10 km zur Arbeit, einkaufen, zum Sport. Erhebungen sind bei uns südlich von Hamburg eher selten, Brunsberg 129 m ü.n.N., Wilseder Berg 169 m ü.n.N. – aber wir haben Wind!!!

Also, keine Frage, normale, sportliche Fahrräder für den Urlaub, irgendwie halte ich schon mit. Notfalls bekommen Ehemann und Tochter das ganze Gepäck.

Außerdem ist der Neckar ein Fluss und der kann nicht bergauf- bergab. Weinberge…?? Oh…!

Die Vorbereitungen starten: Fahrradkarte, Übernachtungsmöglichkeiten googeln, Satteltaschen aus dem Sozialkaufhaus, Superfood für unterwegs, sportliche T-Shirts, Fahrräder reservieren………wo?

Internet – Stuttgart – STROMRAD!

Die Namensgebung hab ich nun nicht gleich verstanden……..unsere Tochter (16) schon: „ Spinnt ihr? Ich setz mich doch mit 16 nicht auf ein E-Bike, wie peinlich ist das denn!!!“

Ok, verstehe ich, aber vielleicht ich……….und Papa? Noch in der U-Bahn auf dem Weg zur Olgastr. 43 in Stuttgart (direkt an der U-Bahn Olgaeck) bemerkte mein Mann, dass natürlich für ihn ebenfalls kein E-Bike in Frage kommen würde, also, vielleicht nur mal ausprobieren.

Dann standen wir vor dem großen Schaufenster von STROMRAD in der Olgastraße. Wow!

Stromrad | eBike Erfahrungbericht auf dem Neckartal RadwegKeine Räder mit Einstieghilfe oder 3 Rädern (…Spaß). Bei dem Anblick der super coolen Mountainbikes und Trekkingräder hatte es mein Mann dann plötzlich doch ganz eilig in den Laden zu kommen. Empfangen wurden wir von einem unglaublich netten und kompetenten Team. Professionell wurden uns die technischen Raffinessen der reservierten E-Bikes erklärt.

Obwohl wir unsere etwas „überhebliche“ Einstellung zu den E-Bikes nicht so ganz verbergen konnten, wurden wir bei 35°C geduldig beraten. Probefahrt durch Stuttgart? Kein Problem. Tochter per Handy aus dem Bett geschmissen. Noch eine Probefahrt? Kein Problem. Sogar noch eine rettende Flasche Mineralwasser nach Rückkehr. Was für ein Service.

Ja, und dann machte sich plötzlich eine riesige Begeisterung breit. Natürlich verkündete unsere Tochter, sie würde ohne E-Unterstützung fahren. Für meinen Mann und mich war klar…………………das ist es!!!

Gebucht, gepackt und aufgesessen. Die Weinsteige in Stuttgart hoch bis Degerloch über 200 Höhenmeter bei 35°C – kein Problem. Unsere Tochter Eco-Gang, mein Mann Sport-Gang, …..ja und ich,…….immer vorne dabei!! Jeder kann ja schwitzen, wie er will, trotz E-Bike.

So starteten wir am nächsten Morgen Richtung Heidelberg und wurden von Kilometer zu Kilometer immer größere E-Bike-Fans.

Man kann sich richtig tolle Touren vornehmen, bei denen man als normaler Radfahrer locker 70 km pro Tag schafft. Trotz der Entfernung hat man auch noch die Muse auf die wunderschöne Landschaft zu achten und gerät bei einer längeren Steigung nicht gleich in „familiären Unmut“…………

Stromrad | eBike Erfahrungbericht auf dem Neckartal Radwegv

Stromrad | eBike Erfahrungbericht auf dem Neckartal Radweg

Stromrad | eBike Erfahrungbericht auf dem Neckartal Radweg

Jederzeit und immer wieder und in der Gegend von Stuttgart natürlich nur bei STROMRAD!
1000 Dank.
Anita aus Buchholz bei Hamburg

PS: ……Tochter und Ehemann hatten trotzdem Muskelkater……jeder wie er will! Mit einem E-Bike kein Problem.

Herzlichen Dank für den Erfahrungsbericht und wir freuen uns auf das nächste mal! Ihr Stromrad Team Stuttgart

Für die Neckartal Radweg Tour wurden Stromräder von KTM und corratec verwendet.

Links zu Informationsseiten und Kartenmaterial über den Neckartal Radweg: Tourismus BW  |  Marketingkooperation Neckartal Radweg

weitere KTM Erfahrungsberichte

Fotos, Abbildungen: Author Erfahrungsbericht | Links:  Wikipedia, Tourismus Baden-Württemberg, Marketingkooperation Neckartal-Radweg

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.